Die bemerkenswerte Veränderung des alten Modells, das nach Beendigung des Jobs 500 Kalorien pro Tag erhält

Heute werden wir Ihnen ein erfolgreiches ehemaliges Modell vorstellen, das sich täglich von 500 Kalorien ernährt und "das, was Sie als Modell bezeichnen, wird zu einem Körper" auferlegt, und den Beruf auf dem Höhepunkt ihrer Karriere aufgibt, wenn sie merkt, dass dies der Fall ist bedroht ihre Gesundheit.

Sie heißt Liza Golden-Bhojwani.

Möge seine Geschichte alle inspirieren, die sich in der gleichen Position wie sozialer und beruflicher Druck befinden.

Von der Industrie auferlegte Nullkörpermaße und eine unglückliche Frau ...

1oo.club

Liza Golden war eines der gefragtesten Gesichter in der Modewelt. Er war während der Modewochen auf dem Laufsteg und viele Marken wollten unbedingt mit ihm zusammenarbeiten. Liza war an der Spitze ihrer Karriere, aber es gab einen Aspekt ihres geliebten Berufs, der ihr Leben ruinierte: Sie musste sich an die Körperideale der Branche anpassen, wenn nötig, sollte sie ohne Essen leben, aber niemals an Gewicht zunehmen.

Trotz alledem zog Liza es vor, die Körpermaße zu bekämpfen, die die Modebranche auferlegen wollte, und den Beruf aufzugeben und sich von ihrem Körper ohne Körper zu verabschieden. Jetzt hat er einen sehr prallen und kurvigen Körper und was er sagt, ist sehr wichtig: "Ich war noch nie in meinem Leben so glücklich."

Lizas Leben ändert sich, als sie eines Tages in Ohnmacht fällt

instagram

Das Vorher-Nachher-Foto und die Geschichte, die Liza auf ihrem Instagram-Account geteilt hat, sind ziemlich auffällig.

Liza ist seit ihrem 17. Lebensjahr Model und fällt in Ohnmacht, während sie in den aufregendsten Zeiten ihrer Modelkarriere zu Hause eine ihrer kalorienarmen Mahlzeiten zubereitet. Dies ist der Moment, der sein Leben verändert. Als Liza merkt, dass sie langsam ihre Gesundheit verliert, verlässt sie die Diät, die auf 500 Kalorien pro Tag begrenzt ist.

Aber sobald er die Diät beendet, sehnt er sich nach all dem Essen, das er seit Jahren verschont hat, und findet sich ständig beim Essen wieder. Wochenlang bemerkte niemand das Gewicht, das Liza zunahm, die noch ein Model war und zu dieser Zeit Modenschauen besuchte. Doch eines Tages, während der Mailänder Modewoche, erhält sie negative Kommentare über die Erweiterung ihrer Hüften.

//cdn.yemek.com/wp-content/uploads/2014/06/koyun-gozu-hangover-domates-suyu.jpg |

instagram

Obwohl Liza allmählich beginnt, sich von ihrem Beruf und dem Druck der Branche auf sie abzukühlen, kann sie das Modellieren nicht aufgeben. Er beginnt wieder eine Diät zu machen. Diesmal verhungert er jedoch nicht mehr wie zuvor, macht regelmäßig Sport, führt ein Tagebuch und notiert die Kalorien, die er nimmt. Liza, die in dieser Zeit, als sie ohnmächtig wurde, 500 Kalorien pro Tag konsumierte, beginnt mit dieser Diät 800-1200 Kalorien pro Tag zu sich zu nehmen. Sie hat einen ziemlich gesunden Körper, aber die meisten Marken sehen sie immer noch nicht dünn genug.

Eines Tages hört er auf zu kämpfen und schließt Frieden mit seinem Körper

instagram

Dann macht Liza eines Tages eine Reise nach Indien. Hier trifft er den Mann, der jetzt ihr Ehemann ist. Sie beschließen zu heiraten. Liza verlässt auch die Stadt, in der sie lebt, und verlässt ihren Beruf vollständig.

Liza kämpfte immer noch darum, Gewicht zu verlieren und sagte eines Tages: "Warum kämpfe ich gegen meinen Körper?" er denkt nach und gibt das Lenkrad an seinen Körper frei. Mit der Zeit verlässt er die ihm auferlegten Körpermaße, gewinnt "natürliche" Körpermaße und lernt, mit ihnen glücklich zu sein.

Liza hat jetzt volle und kurvige Konturen und ist glücklicher als je zuvor

instagram

Überlassen wir das letzte Wort Liza:

"Jetzt ist mein Körper nicht perfekt, er ist nicht für Victoria's Secret Modenschauen geeignet, aber ich bin das und meine Seele ist jetzt sehr glücklich. Ich trainiere fünf Tage die Woche, aber es gibt Tage, an denen ich verletzt bin oder wenn ich reise.

Und das alles mache ich für mich selbst, nicht für meinen Job. Ich esse was ich will und habe keine Schuld. Und das gibt mir ein gutes Gefühl. Vielleicht werde ich nicht auf den Titelseiten von Magazinen stehen, ich werde nicht in der Lage sein, mit den bekanntesten und größten Marken zu arbeiten, aber es gibt andere Gründe, warum ich in diesem Leben bin. Ich verdiene es glücklich zu sein. Wir alle haben es verdient. Vielleicht ist der Zweck meines Lebens, allen Frauen, die Schwierigkeiten haben, diese Erfahrungen zu machen und Gewicht zu verlieren, die Botschaft zu vermitteln, Frieden mit ihrem Körper zu schließen und ihn zu lieben. "

k├╝rzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found