Tipps für Mehl Halva mit voller Konsistenz

Wenn es ein anderes Rezept gibt, das genauso beliebt ist wie Grießhalva, dann ist es zweifellos das Rezept für Mehlhalva. Der Geruch von Mehl, der beim Rösten entsteht, sein Zustand, wenn es sich mit Öl und Zucker verbindet ... Sie alle sorgen immer wieder für Bewunderung für die Mehlhalva. Es gibt Tricks, um Mehl-Halva zuzubereiten, die sowohl beim Zubereiten als auch beim Essen Spaß macht!

Obwohl es sich um ein Rezept mit wenig Material handelt, ist seine Konsistenz aufgrund von Unachtsamkeit in der Bauphase oder falschen Messungen möglicherweise nicht wie gewünscht. Nachdem wir alle Tricks zur Herstellung von Mehl-Halva kennen, sind wir sicher, dass Sie auf ein solches Problem nicht wieder stoßen werden. Komm schon, krempeln Sie die Ärmel hoch, wir werden eine köstliche Mehlhalva rösten!

Tipps für Mehl Halva

Eine der unverzichtbaren Zutaten von Mehl Halva ist eine Butter und Mehl von guter Qualität. Je hochwertiger Ihre Butter ist, desto köstlicher wird Ihre Halva. Wir können nicht genug vom Geschmack von Mehl Halva bekommen, das aus einer salzfreien Butter mit einer höheren Milchdichte hergestellt wird. Achten Sie beim Braten von Halva darauf, eine Antihaftpfanne zu verwenden.

Nehmen Sie die Butter in die Pfanne und schmelzen Sie sie. Dann Mehl hinzufügen. Achten Sie darauf, das Mehl zuerst zu sieben, damit es beim Braten nicht verklumpt. Beginnen Sie mit dem Braten, indem Sie Mehl und Öl bei niedrigster Hitze gut mischen.

Ihr Mehl sollte sich gut in das Öl integrieren und eine leicht gelbliche Konsistenz erhalten. Nach diesem Schritt erneut mischen. Wenn sich der Geruch des Mehls zu verbessern beginnt, ist es Zeit, das Sorbet zu geben.

Wenn die Farbe des Mehls bräunlich wird, geben Sie das Sorbet nach und nach in Ihre Halva. Sie können das Sorbet in Form einer Milch-Zucker- oder Wasser-Zucker-Mischung zubereiten. Stellen Sie sicher, dass Milch oder Wasser, je nachdem, mit was Sie Sorbet zubereiten, kalt ist. Eine Temperatur bei Raumtemperatur reicht für Sorbet aus. Wenn das Sorbet heiß ist, nimmt das Mehl das Sorbet nicht auf und Sie erhalten nicht die erwartete Konsistenz. Achten Sie darauf, das Sorbet nach und nach zu geben.

Bei schwacher Hitze langsam weiterrühren, bis der Sirup absorbiert ist. Wenn die Konsistenz vollständig konzentriert ist, können Sie Walnüsse, Haselnüsse und alle getrockneten Früchte hinzufügen, die Sie verwenden möchten. Sie können es auch einfach lassen, wenn Sie möchten.

Wir sind zur Formungsphase gekommen! In diesem Stadium können Sie es mit einem Löffel oder einem Eislöffel formen. Sie können den Formungsprozess auch durchführen, indem Sie ihn in Mini-Muffins oder Kuchenformen übertragen. Das Geheimnis liegt hier darin, die noch heiße Halva zu formen und, wenn Sie sie mit einem Löffel formen, die Löffel vorher leicht zu benetzen. Auf diese Weise haften sie nicht am Löffel und werden sehr leicht in Form gebracht. Ihre Mehlhalva ist fertig! Wenn Sie möchten, können Sie es jetzt in mit Schokolade überzogene Mehlhalva verwandeln, Melasse hinzufügen und in Melassemehlhalva verwandeln, um Geschmack zu verleihen. Guten Appetit.

kürzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found