Frau, die unerwartete Ergebnisse erzielt, indem sie die 5: 2-Diät 6 Wochen lang befolgt

Jeden Tag werden verschiedene Diätprogramme eingeführt, und ein neuer Diät-Trend beginnt bei denen, die fast jeden Tag in den Gewichtsverlust geraten. Die 5: 2-Diät, eine Art intermittierendes Fasten, die in den letzten Jahren sehr populär geworden ist, ist tatsächlich eine davon.

Eine junge Frau, die sich fragt, wie sich diese Diät, auch als 5-zu-2-Diät bekannt, auf sich selbst auswirkt, beginnt, gemäß diesem Ernährungsprogramm gefüttert zu werden, und die Ereignisse entwickeln sich.

Wenn Sie sich fragen, wie die 1,5 Monate von Grace Back, die 6 Wochen lang die 5: 2-Diät befolgt und ihre Erfahrungen und die Ergebnisse, die sie in diesem Prozess erhalten hat, geteilt haben, beginnen wir jetzt.

Lassen Sie uns zuerst herausfinden, was die 5: 2-Diät ist

Die 5: 2-Diät kann als Essen in einer bestimmten Reihenfolge anstatt als Diät definiert werden. Laut vielen wissenschaftlichen Studien können Sie durch die Anwendung der 5: 2-Diät Ihren Stoffwechsel beschleunigen, Ihren Geist dabei unterstützen, effektiver zu arbeiten, und Sie können den Effekt sehen, der von einer Diät im Allgemeinen erwartet wird, und Gewicht verlieren.

Bei dieser Diät müssen Sie 5 Tage lang normal essen und Ihre Kalorienaufnahme für die verbleibenden 2 Tage der Woche auf ein Viertel reduzieren. Aus diesem Grund berechnet Grace die Kalorien für ihre eigene Ernährung: Basierend auf den empfohlenen täglichen Kalorien für Frauen (1800-2000) beschließt sie, auf diese Weise fünf Tage lang und zwei Tage lang eine 500-Kalorien-Diät einzuhalten. Die junge Frau beschreibt den Prozess der Anpassung ihrer Mahlzeiten und ihrer 5: 2-Diät wie folgt:

"Sie können wie gewohnt 5 Tage lang essen und 3 Mahlzeiten einnehmen. Haferflocken oder glutenfreier Toast zum Frühstück, ein Protein- und Kohlenhydrat-Mittagessen sowie ein Protein- und Gemüsedinner können ein Probentag sein. Diese Mahlzeiten belaufen sich auf 1000 Kalorien oder so. Sie Ich kann die Snacks auch entsprechend anpassen. Durch Hinzufügen von Karotten, Mandeln und manchmal dunkler Schokolade konnte ich meine tägliche Kalorienaufnahme unter 2000 halten.

An den anderen 2 Tagen, auf die ich achten muss, werden 2 Mahlzeiten gegessen: Mittag- und Abendessen. Diese sollten 500 Kalorien betragen. Sie müssen nur 2 Tage damit verbringen. "

Grace beginnt die erste Woche der Diät mit Angst, später in der Woche merkt sie, dass sie tatsächlich einige falsche Entscheidungen getroffen hat.

Grace beginnt zu Beginn der Diät darüber nachzudenken, wie sie 2 Tage ohne Frühstück aufhören soll, und äußert ihre Vorbehalte: "Ich hatte zu Beginn der Diät ziemlich Angst. Der Gedanke, nicht zu frühstücken, war genug, um mich abzuschrecken, selbst wenn wir die 500-Kalorien-Aufnahme beiseite legen."

Später in der Woche konzentriert er sich mehr auf das, was er in den 5 Tagen getan hat, erkennt die Fehler, die er im 5-Tage-Teil der ersten 7 Tage gemacht hat, und organisiert seine Ernährung sofort neu. Grace fasst die erste Woche ihres Experiments wie folgt zusammen:

"Bevor ich mit dieser Diät anfing, lag meine tägliche Kalorienaufnahme zwischen 1400 und 1600. Als ich dachte, ich könnte 2000 Kalorien zu mir nehmen, dachte ich an Unheil wie Schokolade. Ich fing an, Schokolade zu essen, um 2000 zu erreichen, nur weil ich erlaubt war.

Am Ende einer Woche wurde mir klar, dass dies nicht das war, was die Diät versuchte. Die Diät würde mich satt fühlen lassen.

Um das Beste aus der neuen Routine herauszuholen, füllte ich die Portionen und fügte meinen Mahlzeiten mehr Kohlenhydrate, Eiweiß und Gemüse hinzu. Nachdem ich das getan hatte, war ich voll mit dem Essen selbst, nicht mit den Snacks. "

Junge Frau schafft es, ihre Ernährung ab der zweiten Woche vollständig anzupassen

Die junge Frau, die mit den Änderungen, die sie im 5-Tage-Teil der Diät vorgenommen hat, die idealste Diät für sich selbst entwickelt hat, kämpft jetzt mit der 2-Tage-Portion, die maximal 500 Kalorien aufnehmen sollte. Die junge Frau, die glaubt, für diese 2 Tage immer hungrig zu sein, gibt zu, dass sie sich nicht so leicht aufhalten kann, und sagt, dass sie nach 2 Wochen Folgendes gelernt hat:

"Mir wurde klar, dass ich mich nicht mehr so ​​sehr aufhalten konnte, je mehr ich dachte, ich hätte an Tagen mit 500 Kalorien Hunger. Ich weiß, es ist einfacher zu sagen, aber man muss denken, dass man nicht wirklich Essen braucht und sich davon überzeugt Sich selbst zu überzeugen ist buchstäblich ein Wendepunkt.

Aus all diesen Gründen waren die ersten zwei Wochen der Diät der schwierigste Teil für mich und am Ende dieses Prozesses konnte ich akzeptieren, dass ich nur zwei Mahlzeiten für zwei Tage essen würde. "

"Diese Diät hat mir die Portionskontrolle beigebracht"

Nach 2 Wochen mit verschiedenen Schwierigkeiten sagt die junge Frau, die es geschafft hat, ihre Diät noch 4 Wochen fortzusetzen und volle 6 Wochen mit einer 5: 2-Diät zu verbringen, dass dieser Prozess gut für sie ist und dass sie diese Diät empfehlen kann Jeder, der keine gesundheitlichen Probleme hat.

"Wenn es eine Sache gibt, die mir diese Diät beigebracht hat, dass alles über den Kopf geht. Ich möchte kein Klischee sein, aber dieser Plan gibt Ihnen die Kontrolle und hilft Ihnen, das" hungrige Kopf "-Ding zu besiegen. All dies ist das Sie können zwischen 'wirklich' hungrig und denkend hungrig unterscheiden. Wenn ich jetzt zurückblicke, sehe ich, wie aus dem Gleichgewicht meine Portionen sind und lache. "

"Ich habe mich während der Diät immer satt gefühlt. Gleichzeitig hatte ich nie Probleme wie Blähungen."

Nach ihrem 6-wöchigen Experiment vernachlässigt Grace nicht, ihre Gedanken zur 5: 2-Diät auszudrücken, und fügt hinzu:

"Nach den ersten zwei Wochen dieser Diät habe ich gelernt, dass ich alles essen kann, was ich brauche, nachdem ich die richtigen Portionsanpassungen vorgenommen habe. Nachdem ich genug Protein und Gemüse genommen und ein wenig Kohlenhydrate hinzugefügt hatte, war es möglich, mich satt zu fühlen. Ich erkannte, dass sich das aufblähte nie gefühlt. Auch die gleiche Menge an Essen dringt die ganze Zeit in meinen Körper ein. Das Gefühl des Hungers nach einer Stunde, nachdem ich zu viel gegessen hatte, kam nicht.

"Ich habe in 6 Wochen 3 Kilo abgenommen"

Die junge Frau beantwortet auch diese Frage, über die sich viele von Ihnen wundern, und sagt, dass sie in diesen 6 Wochen, in denen sie die 5: 2-Diät befolgte, insgesamt 3 Kilo abgenommen hat. "Obwohl der Hauptgrund, warum ich mit dieser Diät angefangen habe, das Abnehmen ist, ist dies momentan vielleicht der am wenigsten wichtige Punkt für mich. Wie ich mich fühle, war eine viel wichtigere Folge dieser Diät." sagt Grace, "Zum ersten Mal konnte ich ein Ernährungsprogramm mit äußerster Freude einführen. Ich fühlte mich immer gut, wenn ich die 5: 2-Diät befolgte." vernachlässigt nicht zu sagen.

"Ich sagte, ich würde diese Diät für eine Woche beenden, ich löste mich von Müdigkeit und fing wieder an."

Der interessanteste Teil der 5: 2-Diät von Grace ist, dass sie nach 6 Wochen begann. Obwohl dieses Diätprogramm, das er als Experiment auf sich selbst anwendete, ihn in jeder Hinsicht sehr glücklich machte, beschloss er, nach 6 Wochen aufzuhören, aber die Dinge gingen nicht so voran, wie er dachte.

Als Grace für nur 1 Woche aufhörte, die 5: 2-Diät zu befolgen, fühlte sie sich sehr müde und kehrte zur 5: 2-Diät zurück. Grace drückt schließlich ihre Gedanken gegenüber denen aus, die die 5: 2-Diät einhalten möchten:

"Am Ende von 6 Wochen kann ich glücklich sagen, dass ich mit dieser Diät wirklich zufrieden bin. Ich sagte, ich sollte diese Diät für eine Woche beenden, ich wurde müde und fing wieder an. Ich fing sogar etwas härter an. Wenn Sie es versuchen Die letzten 3 Kilo zu verlieren oder irgendwo eine gesunde Diät zu beginnen. Wenn Sie möchten, ist die 5: 2-Diät die perfekte Art zu essen, die den Körper zurücksetzt und Sie dazu bringt, effektiver über alles nachzudenken. "

Eine kleine Erinnerung: Wir wissen, dass Sie es bereits tun, aber wir möchten Sie daran erinnern. Wenn Sie an einer schweren Krankheit leiden und bereits eine Liste mit schwerwiegenden Diäten zu befolgen haben, beginnen Sie die 5: 2-Diät nicht sofort, inspiriert von den Erfahrungen dieser jungen Frau. Fragen Sie unbedingt Ihren Arzt und handeln Sie gemäß seinen Empfehlungen . Sagen wir einfach, verletzen Sie sich nicht unwissentlich, während Sie versuchen, sich selbst einen Gefallen zu tun.

kürzliche Posts