Wie man Erdbeersaft macht: Schritt für Schritt Erdbeersaft machen

Wir lieben es, Früchte in der Saison zu verwenden, aber wir erforschen auch gerne verschiedene Möglichkeiten, um ihren Geschmack zu bewerten, wenn die Jahreszeiten vergehen. Wir bereiten heute Erdbeersaft auf dieser Straße zu, die wir mit dem gleichen Gedanken gestartet haben!

Natürlich können Sie die duftenden Erdbeeren während der Saison frisch essen oder den frischen Saft auspressen und trinken, aber dieses Mal bereiten wir ihn kompottartig zu, damit er länger hält. "Wie?" Wenn Sie sagen, können wir Sie direkt zu unserem Erdbeersaftrezept weiter unten bringen.

Da es sich sowohl um ein erfrischendes als auch um ein gesundes Getränk handelt, sollten Sie den ganzen Sommer über nicht auf Ihren Kühlschrank verzichten. Sie werden ihm verschiedene Geschmacksrichtungen hinzufügen und ihn gerne trinken. Mis.

Beginnen Sie, indem Sie die Zutaten für Erdbeersaft zusammenbringen.

  • 1 Kilogramm Erdbeeren
  • 1 Liter Wasser
  • 1-1,5 Gläser Kristallzucker oder Honig, die später hinzugefügt werden können
  • Kochen Sie das Wasser im Topf und kochen Sie die gewaschenen und gereinigten Erdbeeren 5 Minuten lang in kochendem Wasser.

    Nehmen Sie den Topf vom Herd und lassen Sie ihn eine Weile stehen. Geben Sie dann die gesamte Mischung auf ein Sieb, unter das Sie eine saubere Schüssel stellen.

    Drücken Sie die Erdbeeren mit einem sauberen Löffel auf das Sieb, damit sie pürieren und durch das Sieb passieren.

    Wenn Sie möchten, können Sie dies tun, indem Sie den gesamten Prozess schneller durch die Küchenmaschine führen. Es ist Zeit zu versüßen ...

    Wenn Sie die Mischung mit Zucker zubereiten möchten, nehmen Sie das flüssige Erdbeerpüree erneut in einen Topf, fügen Sie Zucker hinzu und kochen Sie es 5 Minuten lang.

    Nach dem Kochen und Warten bei Raumtemperatur in saubere und verschlossene Glasflaschen umfüllen und im Kühlschrank aufbewahren. Wenn Sie konsumieren möchten, fügen Sie diese Mischung bis zu einem halben Glas hinzu und fügen Sie Trinkwasser hinzu. Mischen Sie es, um ein Getränk mit einer homogenen Konsistenz zu erhalten. Wenn Sie möchten, servieren Sie es mit verschiedenen Geschmacksrichtungen wie Eiswürfeln, Zitronen- und Orangenscheiben sowie frischen Minzblättern. Guten Appetit.

    Wenn Sie Honig verwenden möchten, füllen Sie das gekochte Erdbeerpüree direkt ab und stellen Sie es in den Kühlschrank. Wenn Sie es verwenden, fügen Sie eine Menge Honig hinzu, die Ihrem Geschmack entspricht.

    Wenn Sie keinen Kristallzucker verwenden und ein gesünderes Getränk zubereiten möchten, geben Sie die bei Raumtemperatur gekochte und gekühlte Mischung direkt in Glasflaschen, schließen Sie den Deckel, damit sie nicht luftdicht ist, und stellen Sie sie in den Kühlschrank. Wenn Sie trinken möchten, füllen Sie ein halbes Glas mit dieser Mischung, fügen Sie eine Menge Honig (1-2 Teelöffel) hinzu, die Ihrem Geschmack entspricht, und mischen Sie. Ergänzen Sie es mit Wasser und mischen Sie es wieder gut. Zum Schluss, wenn Sie möchten, verschiedene Zutaten und Eiswürfel hinzufügen und servieren. Mis.

    k├╝rzliche Posts