Eid al-Adha Gerichte, Bratrezepte

Wie wir in dem Artikel über die Situationen erwähnt haben, denen wir während der Eid al-Adha begegnen werden, lebten diejenigen, die sich mit Eiweiß ernähren und Fleisch lieben, mindestens eine Woche lang. Weil sich zehnmal mehr Fleisch im Kühlschrank befindet als in einer durchschnittlichen Zeit.

Da Sie 1 Woche lang nicht drei Mahlzeiten pro Woche rösten können, sollte das Menü erweitert werden. Aber zuerst teilen wir Ihnen unsere Tipps mit, die Ihre Fragen zu Opferfleisch und Braten beantworten. Lassen Sie uns Braten machen, die die türkische Freude mit ihrer Konsistenz neidisch machen. Wir sagen, lassen Sie uns unser Opferfleisch gut kochen und es für das Braten im Winter vorbereiten, das wir den ganzen Winter über verzehren können.

Kurz gesagt, lassen Sie uns das Fest auf die köstlichste Art und Weise an unsere Tische bringen. Wir haben angefangen, du holst auf, bevor es kalt wird.

Es wird geröstet, es werden Fleischbällchen sein: Wie wird Opferfleisch gekocht?

Wir haben unser Opfer am Morgen der Eid geschlachtet. Wir verteilten es an Bedürftige, Nachbarn und Verwandte und brachten den Rest nach Hause, um es zu genießen. Wir krempelten die Ärmel hoch, um zu kochen. Beachtung! Der erste Trick kommt. Frisch geschlachtetes Opferfleisch wird nicht sofort gekocht oder verzehrt.

Während des Schlachtens verhärtet sich das Fleisch der Opfer und wird sehr wütend. Während es wartet, verschwindet seine Härte und beginnt zu erweichen. Die Erweichungszeit hängt von der Art des Opfers und der Umgebungstemperatur ab. Selbst wenn es keinen bestimmten Zeitraum gibt, sollten Sie es daher so lange wie möglich aufbewahren, wenn möglich sogar einen Tag lang. Lassen Sie es sitzen, damit es seine Härte abnutzt. Stellen Sie außerdem sicher, dass die Umgebung, in der Sie sich ausruhen, luftig und sonnenfrei ist.

Nachdem Sie die Härte entfernt haben, können Sie sie beim Metzger oder zu Hause in Hackfleisch verwandeln und für Ihre täglichen Mahlzeiten verwenden. Während Sie das Hackfleisch machen, mischen Sie es mit dem Talgfett. Auf diese Weise können Sie köstliche Fleischbällchen und Pfannen herstellen. Leber trennen und hacken. Kochen Sie köstliche Leberspieße, gegrillte Schnitzel. Da es ein Feiertag ist, erklären wir ein bisschen gebratenes Fleisch.

Hacken Sie Ihr Fleisch zum Braten oder in Würfelgröße. Das Fleisch ist ölig, aber geben Sie immer noch eine kleine Menge Butter oder Olivenöl in Ihren Topf. Dann fügen Sie Ihr Fleisch hinzu. Beginnen Sie in der ersten Phase einige Minuten bei starker Hitze und kochen Sie dann bei schwacher Hitze weiter. Während des Kochens des Fleisches ist es wichtig, langsam zu kochen und ist die gesündeste Methode. Lassen Sie den Boden Ihres Ofens daher bis auf die erste Stufe immer bei schwacher Hitze. Lange kochen, damit innen und außen gleich schnell gekocht werden.

Es wird nicht ohne Knoblauch und Zwiebeln sein. Dann fügen Sie die Zwiebel und den Knoblauch hinzu. Wenn das Fleisch und andere Zutaten gut gekocht sind, sind die Braten, die Sie gerne essen, fertig. Aber manchmal kann unser Fleisch hart oder nicht so weich werden, wie wir es wünschen. Wir haben noch ein paar Tipps, die Braten mit Konsistenz wie türkischem Genuss garantieren.

Lokum war neidisch darauf: Wie weich ist der Braten?

Lassen Sie uns gleich erklären. Wenn Sie möchten, dass Ihre Röstung weich ist und sich im Mund ausbreitet, sollten Sie zuerst darauf achten, dass Ihr Fleisch seine erste Härte verloren hat. Wie oben erwähnt, entfernen Sie einfach die Härte. Es gibt keinen Grund dafür, weich zu sein.

Das steife Fleisch in Joghurtwasser, Milch oder Soda einweichen, um es wie türkisches Vergnügen zu kochen. Gut marinieren. Die in diesen Substanzen enthaltenen Säuren helfen, das Fleisch zu erweichen. Die Marinierzeit ist auch einer der wichtigsten Faktoren, die die Weichheit des Fleisches beeinflussen. Es reicht aus, maximal 2 Stunden in der Soda und 5-6 Stunden in Joghurtwasser und Milch zu warten. Wenn es länger aufbewahrt wird, kann es Proteinwert und Geschmack verlieren.

Unser Braten wird schön weich gemacht. Es ist Zeit zu kochen. Wenn Fleisch längere Zeit bei starker Hitze gekocht wird, verliert es seine Saftigkeit und beginnt zu härten. Achten Sie deshalb darauf, dass Sie es bei schwacher Hitze kochen. Der letzte Trick; Fügen Sie während des Kochens kein Salz und keine Gewürze hinzu. Fügen Sie im letzten Schritt diese Zutaten hinzu, damit Ihr Fleisch nicht aushärtet. Stellen Sie sicher, dass Sie Gewürze wie Lorbeerblätter oder Thymian hinzufügen. Diese Zutaten riechen das Fleisch und verleihen ihm Geschmack und Weichheit. Nachdem die Braten gut gekocht sind, ruhen Sie sie bei geschlossenem Deckel gut aus.

Lassen Sie das köstliche, köstliche, weiche Braten kommen, nachdem Sie sich ausgeruht haben ...

Öl ist wichtig: Wie wird im Winter geröstet?

Unser Röstvergnügen beschränkt sich nicht nur auf das Fest. Lassen Sie uns diesen Geschmack im Winter und Sommer gut konsumieren. Deshalb werden in unseren Häusern Winterbraten gekocht. Später wird es gerne gegessen. Der wichtigste Punkt, der das Braten im Winter vom normalen Braten unterscheidet, ist, dass das Braten im Winter mit Talg oder Schmalz gekocht wird. Diese Öle machen das Fleisch schmackhafter und halten länger. Es gibt kein zusätzliches Öl in dieser Röstung, die Gewürze sind geringer und die Salzmenge ist höher als bei normaler Röstung. Es ist auch gut geröstet, nachdem das Wasser abgelassen wurde.

Kommen wir dazu, wie es gemacht wird. Auch hier brauchen Sie mariniertes Opferfleisch. Wenn sie Fleisch ausgeruht haben, trennen Sie es zunächst von ihren Nerven. Dann schneiden Sie das Fett und Fleisch in kleine Stücke. Die Zwiebel schälen und ganz belassen. Stellen Sie Ihren Topf auf den Herd und erhitzen Sie ihn bei schwacher Hitze. Dann fügen Sie das Fleisch hinzu. Nach einigen Minuten die Zwiebel in die Pfanne geben und bei geschlossenem Deckel kochen lassen. Öffnen und gelegentlich umrühren. Nehmen Sie das darauf gebildete Kefi, falls vorhanden.

Kochen Sie die Öle in einem separaten Topf. Warten Sie, bis sich ihre Farbe gut gedreht hat und schmelzen Sie leicht. Trennen Sie die harten Stücke. Wenn das Fleisch gut abgetropft ist, entfernen Sie die Zwiebel. Die im anderen Topf gekochten Öle mit Hilfe eines Siebs in das Fleisch geben. Mischen Sie das Fleisch und die Fette, braten Sie es bei mittlerer Hitze gut an und geben Sie das Salz doppelt so schnell hinzu. Nimm es vom Herd.

Teilen Sie Ihr Fleisch in gleichen Mengen in Ihre Vorratsbehälter. Lassen Sie es bei Raumtemperatur. Während des Wartens kommen die Öle ins Spiel und werden in das Fleisch integriert und gefrieren.

Winterbraten sind auch fertig, gut für Ihre Hände.

Die große Frage ist: Wie wird der Braten gelagert?

Es gibt nur noch eine letzte Phase, um zu köstlichen Rezepten überzugehen, die Sie aus Opferfleisch herstellen können. Sie haben den Winterröster vorbereitet. Aber wie wollen Sie es für lange Zeit intakt halten?

Stellen Sie Ihre Röster in kleine Mengen von Behältern. Stellen Sie sicher, dass diese Behälter sauber sind. Behälter dicht verschlossen halten und im Gefrierschrank oder Tiefkühlschrank aufbewahren. Die Braten, die Sie auf diese Weise zubereiten, halten ungefähr 6 Monate. Wenn Sie es in großen Mengen zubereiten und in den Kühlschrank stellen, kann es zu Schimmelpilzen kommen. Es kann auch einige Zeit dauern, bis es sich beim Verzehr aufgelöst hat.

Wenn Sie möchten, verteilen Sie den zubereiteten Braten auf einem Backblech. Wenn es gefroren ist, teilen Sie es in kleine Stücke, legen Sie es in den Kühlschrankbeutel und stellen Sie es in den Gefrierschrank. Auf diese Weise haben Sie die Menge, die Sie verbrauchen möchten, aus dem Kühlschrank entfernt.

Wir kennen jetzt alle Tricks. Hier sind unsere Vorschläge für bescheidene Rezepte mit legendären Aromen.

  • Festliches Bratenrezept

Wenn Sie sagen, dass alle Kälber und Schafe zum Braten auf die Welt kommen, würden wir nichts anderes sagen. Es wird zum Frühstück, mittags und abends gegessen. Es gibt Eierspeisen, Reisgerichte. Kein Ölproblem, kein Wasserproblem. Der Küchenheld, den Sie kennen.

Es ist auch sehr einfach zu machen: Bayram Bratrezept

  • Gebratener Reis Rezept

Lassen Sie uns den gerade erwähnten gebratenen Reis vorstellen. Er wird mindestens 2 Tage die Woche für den nächsten Monat unser Gast sein. Wenn Sie möchten, können Sie sogar sagen, zur Yacht zu kommen ...

Sie haben Recht: das Rezept für Reis mit Braten

  • Saftiges Bratrezept

Wenn Sie saftige Fleischgerichte mögen, wird saftiges Braten in diesem Urlaub Ihr Favorit sein. Das Braten mit Wasser, das ein fruchtbareres Hauptgericht als der übliche Braten ist, ist auch ideal für überfüllte Tische.

Sie beenden das Brot: Saftiges Bratenrezept

  • Geröstetes Toastrezept

Cheddar, Braten und einige eingelegte Essiggurken ... Er schloss sich zusammen, um den Thron normaler Toasts zu schütteln. Stellen Sie es so auf, einen schönen Frühstückstisch, und stellen Sie diesen Toast in die Kopfecke.

Es stellte sich als sehr gut heraus: Rezept für Toast mit gebratenem Fleisch

  • Rezept für geröstetes Ei

Es ist üblich, am ersten Tag der Eid Eid-Braten zu essen. Essen Sie am Morgen des zweiten Tages ein Spiegelei neben dem Toast. Es wird das befriedigendste Frühstück Ihres sterblichen Lebens sein. Mach deinen Magen fertig.

Sie sind hier: Rezept für geröstete Eier

  • Rezept für gewürzte Lammspieße

Ich weiß nicht, wie das Wetter in den Ferien sein wird, aber eigentlich endet die Grillsaison nie. Besonders wenn es die Zeit des Opferfestes ist. Nehmen Sie am ersten Tag Ihren Ehepartner-freundlichen Verwandten mit und lassen Sie sich im ersten Grün nieder, wo Sie einen Grill aufstellen können.

Guten Appetit: Gewürztes Lammspießrezept

  • Bratrezept

Wir legen das Fleisch auf das Blatt. Tomaten kamen zur Unterstützung, Zwiebeln mit Liebe geröstet. Es war ein Fest, so wurden Schönheiten geboren.

Sind wir wieder schön: Sac Röstrezept

  • Bratrezept des Hirten

Sie sagten immer: "Wenn ein Hirte mit viel Pfeffer geröstet hätte ... Wie schön hätten wir gegessen?" Nun, dieser Moment ist gekommen. Komm schon, genieße es in vollen Zügen.

Suchen Sie hier nicht nach dem Rezept: Shepherds Roasting Recipe

  • Eintopf Rezept

Gerichte, bei denen Fleisch und Tomatenmark Hand in Hand gehen, sind immer lecker. Das köstlichste und legendärste Beispiel dafür ist der Eintopf. Schalottenzwiebeln sind in der Veranstaltung mit all ihrem Geschmack enthalten. Unter dem Topfdeckel liegt die Pracht.

Ist es zu essen, ohne durchnässt zu sein? Noch nie!

Können Sie das Brot übergeben: Eintopf Rezept

  • Döner wie Rezept

Das Fleisch wird bei schwacher Hitze mit vielen Zwiebeln gekocht. Dann trifft es auf eine Sauce mit viel mit Mehl gerösteten Auberginen. So praktisch ist es, sich wie ein Eroberer zu fühlen. Wenn es ihm gefallen hat, haben wir es geliebt.

Darüber hinaus teilten wir diesen Geschmack mit allen: Hünkar mochte Rezept

  • Alinazik Rezept

Neben einer köstlichen Mischung aus Joghurt und Auberginen bietet Alinazik einen kleinen Geschmack, den jeder, der Fleisch isst, liebt.

Dieser Urlaub wird unvergesslich: Alinazik Rezept

  • Fleisch sautieren Rezept

Wenn Sie der Meinung sind, dass das Fleisch nach dem Braten immer zäh ist, haben Sie noch nicht das richtige Rezept gefunden. Wenn Sie weiches, köstliches Fleisch kochen und eine köstliche Mahlzeit zubereiten möchten, in der Sie Brot in das Wasser tauchen, dann nähern Sie sich ihm.

Alles, was Sie suchen, ist hier richtig: Fleisch sautieren Rezept

  • Auflaufrezept

Dieses köstliche Aroma, das seinen Namen von den beim Kochen verwendeten Auflaufbehältern hat, ist ein Rezept, bei dem Lammfleisch mit Gemüse zusammenkommt. Ist auch Schwanzfett beteiligt ...

Abstimmung Abstimmung: Auflaufrezept

  • Fleisch Kartoffelgericht Rezept

Es kommt zu denen, die das Fleisch nicht durch Braten und Braten verwenden wollen. Es ist eine der besten Formen von Kochgeschirr auf dem festlichen Tisch.

Die Harmonie von Kartoffeln und Fleischherz wir: Kartoffelrezept mit Fleisch

  • Rezept für sautiertes Fleisch in einer Brotschale

Speichern Sie Ihr rundes Brot. Weil Sie daraus ein festliches Essen machen, das für den Geist schädlich ist. Füllen Sie das Spielinnere mit in Butter sautiertem Fleisch. Worte sind unzureichend, Gesichter sind glücklich.

Zwei Geschmacksrichtungen mit einer Klappe: Fleischbratrezept in einer Brotschale

  • Wald Kebab Rezept

Waldspiesse ist eines der Lieblingsgerichte des Haushalts. Unter dem Topfdeckel ist eine Schönheit, die jeder essen kann, eine Schönheit. Lassen Sie uns diesen Geschmack mit vielen Erbsen wieder auf unseren Tisch bringen.

Bereiten Sie die Töpfe vor: Forest Kebab Rezept

  • Fleisch Auberginen Bundle Rezept

Islim Kebab oder Zahnstocher Kebab werden anders interpretiert als Ihr Frieden. Es spricht die Augen mit seiner Präsentation und den Gaumen mit seinem Geschmack an.

Die einfachste Form des Geschmacks: Auberginenpackungsrezept mit Fleisch

  • Fleisch-Karotten-Pilaw-Rezept

Zunächst werden Reiskörner auf den Boden gelegt. Weich gekochtes Fleisch und gewürfelte Karotten kommen darauf. Das riesige Personal ist bereit, mit Vergnügen gegessen zu werden.

Lassen Sie uns Ihre Fähigkeiten sehen: Fleisch- und Karottenpilafrezept

  • Rezept für Schnitzel mit Tomatensauce

Auch wenn es nicht eines der Gerichte ist, die nicht jeder Küchenliebhaber machen kann, werden Schnitzel mit Tomatensauce Ihre süße Anstrengung erfordern. Lohnt es sich?

Natürlich: Rezept für Schnitzel mit Tomatensauce

  • Tas Kebab Rezept

Sagen Sie nicht: "Aber ich koche auch regelmäßig den Tas Kebab." Wo es Glück gibt, gibt es Fleisch, wo es Fleisch gibt, gibt es einen Steinkebab und das wird immer so gehen.

Paste ist wichtig: Tas Kebab Rezept

  • Lammkeulenrezept

Behandeln Sie die Lammkeule gut, da Sie von dort aus die Lammkeule machen. Nachdem Sie bei starker Hitze gekocht haben, kochen Sie langsam im Ofen mit Wurzelgemüse und sind mit dem Geschmack zufrieden.

Wenn Sie bereit sind, fangen wir an: Lammkeulenrezept

kürzliche Posts