Herstellung von Tahini, seinen Vorteilen und Tahini-Rezepten

Wenn der Winter unsere Hände in und in jedem Teil von uns einfriert, wird der Name einer Zutat, eines großartigen Essens, immer häufiger erwähnt. Diese Schönheit schützt uns bis zu einem gewissen Grad vor diesen Erkältungen. Es hilft, unsere fallende Energie wiederzugewinnen. Es begleitet Traubenmelasse und Maulbeermelasse. Du kennst ihn sehr gut. Unser Thema: Tahini.

Jetzt, da wir seinen Namen mehr hinter den Kulissen hören und die Saison gekommen ist, ist es tatsächlich Zeit, Tahini kennenzulernen. Lassen Sie uns all seine Schönheiten genauer betrachten, von der Herstellung über die Vorteile bis hin zu den Rezepten. Wie möchten Sie dieses wundersame Abenteuer erleben, das aus winzigen Sesamsamen hervorgegangen ist?

Komm schon, Sir.

Die Samen kommen von hier: Was ist eine Sesampflanze?

Die Reise von Tahini beginnt mit diesen köstlichen Samen, die die Donuts und Bagels schmücken. Es gibt einen enormen Prozess, den der Hauptbestandteil Sesam durchläuft, bis er sich in Tahini verwandelt. Beginnen wir von dort aus mit seiner duftenden Geschichte.

Sesam ist eigentlich der Samen der Sesampflanze. Sesampflanze mit einem haarigen Körperteil. Es kann sehr klein bleiben und groß werden. Es hat eine durchschnittliche Höhe von 30-125 cm und kann in vielen Ecken unseres Landes angebaut werden. Es keimt schnell, hat aber eine sehr empfindliche Struktur. Die Samen der Pflanze enthalten 25% Eiweiß und 60% Öl. Die Kombination dieses Öls und Proteins, die Tahini seinen Nährwert verleiht.

Die Sesampflanze hat während des Wachstums winzige Samen und eine wunderschön gefärbte Blume. Ihre Samen entstehen, wenn sie gut reift. Die Blätter färben sich gelb oder braun. Dies ist ein Hinweis darauf, dass es Zeit ist, sich zu versammeln. Wenn die Sesampflanze diesen Zustand erreicht, wird sie mit speziellen Maschinen gesammelt und der Prozess, Tahini zu werden, beginnt.

Sesams anstrengende Reise: die Zubereitung von Tahini

Gesammelte Sesamsamen werden in die Fabrik gebracht und als Ergebnis durchläuft das Glas die Phasen, die sich in Heilung verwandeln. Zunächst muss der Sesam von den Schalen getrennt werden. Für diesen Prozess werden die Samen in Salzwasser gegeben und etwa 8-12 Stunden lang aufbewahrt.

Die eigentlichen Sesamkörner lösen sich hier von ihren Schalen und erheben sich über dem Wasser. Geschälter Sesam gelangt durch Siebe, um Fremdkörper abzutrennen. Später wird es in speziellen Maschinen getrocknet. Es wird von dem Salz und Wasser gereinigt, die in es eingedrungen sind. Nach dem Trocknungsprozess wird es manchmal geröstet und das darin enthaltene Öl wird freigelegt. Dann wird es wieder in Spezialmaschinen aufgenommen und beginnt langsam zu zerkleinern. Infolge dieses Zerkleinerungsprozesses tritt Sesamöl gründlich aus und eine sehr dicke Flüssigkeit tritt am Ende der Maschine aus. Diese Flüssigkeit ist Tahini selbst. Tahini wird auf diese Weise aus Sesam gewonnen.

Es ist Zeit, seine Vorteile zu zählen, die wir nicht beenden können ...

Es hat neben dem Warmhalten noch andere Vorteile: Vorteile von Tahini

Wenn wir es mit Melasse mischen und es im Winter essen, wenn Diätassistenten Sportlern sagen, dass sie Tahini essen sollen, wenn in unseren Häusern Tahini nicht fehlt, gibt es natürlich viele Gründe dafür. Hier sind die Beweise, dass der aus winzigen Sesamsamen hergestellte Tahini ein echtes Wunder ist. Wir haben von ihnen gehört, es ist unmöglich für uns, unser Haus wieder zu verpassen. Wir fangen an, die Vorteile von Tahini zu zählen.

- Es hilft, den Körperwiderstand zu erhöhen.

- Durch die Erhöhung der Resistenz schützt es vor Krankheiten wie Grippe und Erkältung, die häufig im Winter verbrannt werden. Es verringert das Risiko, erwischt zu werden.

- Es gibt die Energie zurück, die an den Körper verloren geht. Sie fühlen sich dynamischer.

- Es ist eine wichtige Kalziumquelle.

- Dank seines reichhaltigen Kalziumgehalts stärkt es die Knochen. Es reduziert das Risiko, Krankheiten wie Osteoporose zu entwickeln.

- Dank der wohltuenden Öle in seinem Inhalt reguliert es den Stuhlgang und hilft, Magenschmerzen zu lindern.

- Spielt eine aktive Rolle bei der Behandlung von Gefäßverschlüssen. Es sorgt für eine regelmäßige Durchblutung, indem es die Venen unterstützt.

- Es wirkt als Schutzschild gegen mögliche Schädigungen des Körpers durch schwere Drogen.

- Es unterstützt die Regulierung der Nierenfunktionen von Menschen mit Nierenerkrankungen.

- Es reduziert das Kältegefühl, wenn es mit Melasse gemischt und verzehrt wird. Hält warm.

Kuchen, Kekse, Vorspeisen: Tahini-Rezepte

Butterfreies Tahini-Plätzchen-Rezept

Wir kennen jetzt alle Schönheiten von Tahini, was so nützlich ist und solche Arbeit erfordert. Jetzt ist es Zeit für uns, es zu benutzen. Wir wissen, dass der Winter nicht vergeht, wenn wir ihn nicht mit Melasse mischen und essen. Dies ist die klassischste Art, Tahini zu konsumieren. Wenn wir Ihnen sagen würden, dass Sie daraus Kekse, Vorspeisen, Hauptmahlzeiten oder sogar Sahne machen können, was würden Sie sagen?

Das meinen wir ernst. Kommen Sie zu unseren Rezepten.

Frühstück, Teezeit: Tahini-Muffin

Tahini Muffin Rezept

Tahini ist gekommen, um Ihre Ernährung zu verderben und Ihren Gaumen zu bejubeln. Natürlich ist es nicht trocken geworden. Er traf sich mit der Walnuss und kam in ein Brötchen gewickelt.

Hast du noch keinen Tee gebraut?

Oh gemütlich: Tahini Donut Rezept

Hauptgericht: Wolfsbarsch mit Tahinisauce

Seebarsch mit Tahini-Sauce Rezept

Sie stehen auf und verlassen die ägyptische Küche und kommen, um unsere Tische schön zu machen. Diese Schönheit, bekannt als "Tajin Samak Bi Tahina", möchte ein Gast an Ihrem Esstisch sein. Trennen Sie die Kopfecke für ihn, wenn möglich. Weil es sich mit seiner Sauce, seinem Geschmack und seiner Präsentation von Wolfsbarsch lohnt.

Dank ägyptischer Küche: Wolfsbarschrezept mit Tahinisauce

Brennbar wie brennbar: Humus

Hummus Rezept

Kichererbsen, Olivenöl, Tahini, Zitrone ... Ein paar weitere Dinge kommen mit diesen Zutaten und sie verwandeln sich in eine Vorspeise, die die Messlatte in Fabelhaftigkeit höher legt. Es beweist fast noch einmal, wie der Tahini alles, was er macht, schön macht.

Beste Vorspeisen: Hummus-Rezept

Vergessen wir dich jemals: Hibeş

Hibeş Rezept

Ein Geschenk der Antalya-Küche an uns. Es kann als Vorspeise verzehrt werden, die sowohl die Sauce als auch ihren Geschmack prägt. Probieren Sie es besser aus, sehen Sie sich die Ergebnisse an.

Ein köstlicher Gast aus Antalya: Hibeş-Rezept

Jetzt ist unser Tisch schöner geworden: Blarney

Blarney Rezept

Das Geheimnis eines guten Geschwätzes ist Tahini. Ohne Tahini schmeckt dieser Blarney nicht nach Salz. Obwohl es ein frischer Tahini ist, kann er nicht mit seinem Geschmack gegessen werden.

Hauptbestandteil ist sicher: Rezept für Blarney

Wo sind die Desserts: Tahini und Walnussplätzchen

Tahini Walnuss-Keks-Rezept

Dieser Keks hat die perfekte Harmonie von Tahini und Walnuss dahinter. Sein Geschmack ist unzerstörbar, er hat sich neben Tee und Kaffee zu einem der schönsten Dinge entwickelt, die man essen kann. Es ist unmöglich, diesen neuen Stil nicht zu bewundern.

Sie wurden zerkleinert: Rezept für Tahini und Walnusskekse

Das Bild ist genug: Tahini-Sahne-Torte

Tahini-Sahne-Torte

Wir trennen das Melasse-Tahini-Duo für kurze Zeit. Weil all diese Ankündigungen für Tahini sind. Verwenden Sie Tahini in Form von Halva, um eine atemberaubende Creme zuzubereiten. Kuchen schmecken so gut, da sie Kuchen waren, dass sie keine solche Textur sahen.

Wir können nicht mehr reden.

Worte konnten nicht genug sein: Tahini-Sahne-Kuchen-Rezept

Bist du nicht geliebt: Profiterole mit Tahini-Creme

Tahini Creme Profiterole Rezept

Obwohl die Klassiker einen anderen Platz haben, brauchte die Profiterole jetzt einige Innovationen. Seien wir ehrlich. Warum machen wir diese Innovation nicht mit Tahini? Herzen kamen aus unseren Augen. Es war eine entzückende Idee, ein großartiger Geschmack, weil es selbst war.

Wofür stehen wir?

Beobachten Sie den Sahnefluss: Profiterole mit Tahini-Creme

Er ist eine Legende: Tahini melassiert Kekse

Tahini und Melasse Kekse Rezept

Wir haben Tahini und Melasse zusammengebracht, die wir für kurze Zeit getrennt gelassen haben. Was war das Ergebnis dieser sehnsüchtigen Wiedervereinigung? Es hat sich zu einem Festmahl mit warmem, knusprigem, süßem und süßem Geschmack entwickelt.

Nicht wieder auseinander fallen, okay?

Das perfekte Duo: Tahini Melasse Keks Rezept

Konfrontiert seinen Muffin: Tahini-Kuchen

Tahini-Kuchen-Rezept

Diesmal wird unser Kuchen komplett von Tahini dominiert. Ohne Übertreibung einfach und einfach fabelhaft. Es verkörperte alle Schönheiten und brauchte nicht viel Material.

Ofen 180 Grad: Tahini-Kuchen-Rezept

Im Namen aller Herbstfarben: Apple Tahini Muffin

Apple Tahini Muffin Rezept

Sind Sie bereit, die Einheit von Tahini zu erleben, die wieder auftaucht, wenn das Wetter etwas kalt wird, Apfel, die köstlichste Frucht des Herbstes und Zimt, die wir gerne schmecken und riechen?

Die naive Form von Tahini: Apfel-Tahini-Muffin-Rezept

Heute haben wir alle Details eines weiteren Geschmacks gelernt, den wir lieben. Lasst uns Tahini mehr lieben, lasst uns unsere Küche nie verpassen.

Existiere, du Tahini.

kürzliche Posts