Kräutertees gut für Stress

Nein nein Nein! Wir sind unser ganzes Leben lang herumgelaufen. Wir stehen früh morgens auf und gehen zur Arbeit, verbringen den Tag bei der Arbeit und lassen uns mit einem Kaffee oder einem guten Essen verwöhnen, wenn wir die Gelegenheit dazu finden.

Wir versuchen nach Hause zu kommen. Wenn Sie aufpassen, bemühen wir uns immer um Verkehr, aber wir kommen nie zu einer Zeit an, die wir wollen. Nehmen wir an, wir sind nach Hause gekommen, haben gefragt, was wir kochen sollen, und wir beenden einen Tag.

Wenn wir über regelmäßige und große Projekte, arbeitsreiche Zeiten, unverzichtbare Schichten, Spannungen zwischen Mitarbeitern und Arbeitnehmern sprechen, sehen wir, dass wir zu einem Stresswürfel geworden sind. Der Umgang mit Stress ist jedoch eigentlich gar nicht so schwierig. Natürlich gibt es 5 Kräutertees, die klein sind, aber einen großen Einfluss auf diesen Prozess haben. Dies beginnt mit dem Wechsel unserer Lebensperspektive.

Was tun wir? Wir gehen nicht daran vorbei, Tee zu sagen, wir trinken Kräutertees, die gut für Stress sind.

Gut gegen Migräne und Kopfschmerzen: Rosmarin-Tee

Rosmarin-Tee, der das Gedächtnis stärkt, Haarausfall verhindert und gegen Migräne und Kopfschmerzen wirkt, ist unser erster Tee gegen Stress. Sie können Rosmarin-Tee zubereiten, der gegen Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit und Müdigkeitsprobleme, die Symptome von Stress sind, gut ist, indem Sie 6 oder 7 Blätter Rosmarin in eine große Tasse werfen und gekochtes Wasser hinzufügen. Sie können den gebrühten Rosmarin-Tee 5 Minuten lang genießen.

Es hat beruhigende Eigenschaften: Salbei

Salbei, eine Pflanze, an die sich nicht jeder leicht gewöhnt, die er aber nicht aufgeben kann, nachdem er sich daran gewöhnt hat; Es stärkt das Gedächtnis, ist gut gegen Erkältungen, aber mit seinen beruhigenden Eigenschaften hilft es, die vorhandenen Kopfschmerzen zu beseitigen und eine weiche Person zu sein. Um Salbei zu Hause zuzubereiten, geben Sie einfach 2 Teelöffel Salbei in eine Tasse und gießen Sie kochendes Wasser darüber. Sie können nach Ihren Wünschen 5-10 Minuten brauen.

Beseitigt Magenkrämpfe: Kamillentee

Dieser Tee liebt dich sehr. Sie liebt - sie liebt dich und tut alles, um dir zu helfen, ohne es tun zu müssen. Daisy ist ein kompletter Heilungsladen. Erkältungen stärken nicht nur das Immunsystem, sondern führen auch zu stressbedingten Magenkrämpfen im Milchport. Sie können Kamillentee zubereiten, der Stress wie ein Römer bekämpft, indem Sie 1 oder 2 Teelöffel Kamille in eine Tasse geben und gekochtes Wasser hinzufügen. Die Brühzeit für dieses empfindliche Kraut beträgt 2 oder 3 Minuten.

Perfekt gegen Schlaflosigkeit: Johanniskraut-Tee

Der Johanniskrauttee gilt als der Hauptdarsteller bei der Behandlung von Depressionen und ist einer der wichtigsten Tees, die Sie im Stadtleben benötigen. Sie können Johanniskrauttee zubereiten, der gegen Kopfschmerzen hilft, Stress abbaut, sich beruhigt und Schlaflosigkeit verursacht, indem Sie 1 oder 2 Teelöffel getrockneten St. Die Brühzeit beträgt durchschnittlich 6-9 Minuten.

Erhöht die Energie: Estragon-Tee

Estragon, der in Bezug auf Antioxidantien, Mineralien und Vitamine ein Leben wie eine Speicherpflanze hat, ist eine Pflanze, die noch nicht viel entdeckt wurde. Es ist uns natürlich eine Ehre, Ihnen Tee anzubieten. Die Zutaten, die Sie benötigen, um Estragon-Tee zuzubereiten, der die Energie erhöht, gut gegen Schlaflosigkeit ist und Stress bekämpft: 1 große Tasse, 1 Teelöffel Estragon und Wasser. Sie können es vorbereiten, indem Sie es 3 oder 4 Minuten lang brauen, und Sie können Stress mit Vergnügen loswerden.

Wie immer sollten Sie Ihren Gesundheitszustand überprüfen und Ihren Arzt zum Trinken von Kräutertees konsultieren.

kürzliche Posts