Wie man Chilischoten zu Hause macht? Tipps

Alles, was wir zu Hause machen und den Geschmack unseres eigenen Handwerks berühren, wird zu etwas anderem. In unseren Häusern stellen wir viele Geschmacksrichtungen her, von Brot über Joghurt, Sahne bis hin zu Käse. Bis zu diesem Zeitpunkt haben wir mit Ihnen die hausgemachten Versionen von Dutzenden von Geschmacksrichtungen geteilt, von Puderzucker bis Backpulver, von Semmelbröseln bis zu Gurken. Wir haben zusammen Cajun (Kajun) und Kombe gewürzt. Vielleicht ist es an der Zeit, ein Gewürz herzustellen, das in meiner Küche am beliebtesten ist und in fast jedem Rezept verwendet werden kann ... Heute machen wir Chilischoten in unseren Häusern!

Wir bereiten es auf unglaublich einfache Weise vor. Wenn Ihre getrockneten Paprikaschoten fertig sind, beginnen wir mit der Herstellung von Chilischoten, die unsere Gläser heute mit ihrer herrlichen Farbe anfeuern. Wenn Sie diese Methode lernen, werden Sie sicher keine fertigen Chilischoten mehr kaufen wollen. Gesundheit für Ihre Hände schon!

Wie macht man Chilischoten zu Hause?

Sie können Chilischoten auf zwei verschiedene Arten herstellen, bitter und süß. Wenn Sie es heiß machen möchten, empfehlen wir Ihnen, heiße Chilischoten zu verwenden. Wenn Sie einen süßen Chili machen möchten, können Sie getrockneten Capia-Pfeffer oder süßen Zierpfeffer verwenden. Entfernen Sie vorsichtig die Stängel Ihrer getrockneten Paprika mit einem Messer. Wenn Sie möchten, können Sie die Samen in der Mitte schneiden und die Samen darin entfernen.

Dann nimm es in eine Pfanne. Braten Sie Ihre Paprika einige Minuten lang, bis ihr Duft sehr leicht ist. Schon 1 Minute reicht aus. Wenn Sie möchten, können Sie direkt zu der Stufe springen, auf der Sie die Paprika durch das Rondo führen, ohne diese Stufe zu tun. Wenn Sie Ihre Paprika jedoch sehr leicht in der Pfanne rösten, wird ihr duftender Geruch und Geschmack deutlicher.

Nehmen Sie Ihre leicht gerösteten Paprikaschoten in Ihre Küchenmaschine und starten Sie Ihren Roboter. Öffnen Sie gelegentlich die Abdeckung des Roboters und arbeiten Sie weiter, indem Sie die anhaftenden Paprikaschoten, falls vorhanden, hineinnehmen. Wenn Ihre Paprikaschoten nach Belieben schuppig aussehen, sind sie fertig. Wenn Sie möchten, können Sie es etwas mehr bearbeiten und in pulverisierten roten Pfeffer verwandeln.

Übertragen Sie die Paprika, die Sie schuppig gemacht haben, mit einem geölten Papier auf das Backblech und backen Sie sie 5 Minuten lang bei 200 Grad. Auf diese Weise wird es vollständig trocknen. Nehmen Sie die Chilischoten heraus, die Sie gebacken haben. Nach dem Abkühlen auf Raumtemperatur in Gläsern aufbewahren. Wenn Sie Ihre Chilischoten unter geeigneten Lagerbedingungen in einer kühlen und trockenen Umgebung lagern, ohne nasse Werkzeuge zu berühren, behalten sie ihre Frische mindestens 6 Monate lang. Gesundheit für Ihre Hände schon!

kürzliche Posts