Wie man gelbe Nägel natürlich aufhellt?

Wenn Ihre Nägel aus verschiedenen Gründen gelb werden, können Sie aus diesem Grund nicht ohne Politur herumlaufen und sie tatsächlich gelb werden lassen.

Denn mit einer sehr einfachen Methode können Sie die Vergilbung, die ein Symptom für ungesunde Nägel ist, verhindern und wieder weiß machen.

Bevor Sie eine Beschreibung dieser beiden einfachen Materialmethoden geben: "Warum wird der Nagel gelb?" Es ist nützlich, die Frage zu beantworten.

Warum färben sich Nägel gelb?

Die Vergilbung der Nägel, die insbesondere bei den meisten Frauen eines der größten Probleme darstellt, kann mehr als eine Ursache haben.

  • Wenn Sie den Nagellack nicht entfernen, tragen Sie ihn lange auf, besonders wenn Sie dunklen Nagellack tragen und Ihre Nägel luftlos werden ... (Die Substanz namens Formaldehyd im Nagellack, die dies verursacht.)
  • Wenn Sie nicht genug Vitamin C und D bekommen ...
  • Wenn Sie ständig Medikamente einnehmen oder an Diabetes leiden ...
  • Wenn Sie rauchen ...
  • Es kann zu einer Gelbfärbung Ihrer Nägel kommen.

    Wie man vergilbte Nägel aufhellt?

    Nehmen wir zunächst an, dass diese Methode für Nägel, die durch Nagellack gelb werden, effektiver ist. Bevor Sie diese und ähnliche Methoden anwenden, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren und die Gründe für Ihre Nagelvergilbung herausfinden. Diese Situation kann ein Vorbote einer anderen Krankheit sein, und es können Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden.

    Fahren wir fort mit der Frage, wie Sie Ihre Nägel mit zwei einfachen Zutaten aufhellen können:

    Nur zwei Materialien, die Sie benötigen: Milch und Mineralwasser. Kombinieren Sie diese beiden Zutaten in einer 1: 1-Schüssel. Das Verhältnis der beiden Materialien sollte also gleich sein. Halten Sie dann Ihre nicht polierten Nägel 5 Minuten lang in dieser Mischung. Feilen Sie dann Ihre Nägel und schließen Sie den Vorgang ab.

    So einfach ist das!

    Es gibt natürlich auch andere Methoden

    Wenn Sie zu Hause keine Milch oder kein Mineralwasser haben, können Sie natürlich auch anderen Methoden eine Chance geben. Beachten Sie sie wie folgt:

  • Schneiden Sie eine Zitrone in zwei Hälften und drücken Sie den Saft aus. Fügen Sie warmes Wasser hinzu und lassen Sie Ihre Nägel fünf Minuten lang in diesem Wasser einweichen. Dann reiben Sie Ihre Nägel mit Zitrone und schließen Sie den Vorgang ab. Zusätzlich stärkt die Zitrone die Nägel und verhindert, dass sie brechen.
  • Tropfen Sie 4-5 Tropfen violettes Öl auf einen Wattebausch und wischen Sie Ihre Nägel gründlich ab. Violettes Öl hilft auch Ihren Nägeln zu wachsen.
  • Mischen Sie einen Teelöffel Backpulver mit einem Teelöffel Joghurt. Reiben Sie diese Mischung auf Ihre Nägel und waschen Sie sie sofort. Aufmerksamkeit allein; Verwenden Sie diese Methode nicht länger als 3 Tage die Woche.
  • Drücken Sie zum Schluss eine kichererbsengroße Menge Zahnpasta auf eine alte Zahnbürste und putzen Sie Ihre Nägel gründlich. 10 Minuten einwirken lassen und dann ausspülen. Das ist es!
  • Aber wie gesagt, Sie sollten zuerst Ihren Arzt konsultieren, um den Grund für die Vergilbung der Nägel herauszufinden.

    Wir wünschen Ihnen gesunde Tage.

    k├╝rzliche Posts