Wie macht man Suppen-Dressing? Tipps

Suppen sind die ersten Rezepte, die wir verwenden, um unser Herz zu wärmen, wenn das Wetter zu kalt wird, um Krankheiten von unserem Körper fernzuhalten. Linsensuppe, die im Sommer und Winter unverzichtbar ist, Hühnerbrühe-Suppe, von der wir mit ihrer Heilung nicht genug bekommen können, Kuttelsuppe mit Kollagenspeicher und vieles mehr ... Die Bedeutung von Suppen in unserer Küche und unserem Tisch ist noch nicht vorbei.

Eine der wichtigsten Phasen, die Suppenrezepten Geschmack und Geschmack verleihen, ist die Herstellung eines Dressings. Während des Trainings kann es jedoch unterbrochen werden oder es kann ohne Eier durchgeführt werden. Sie können köstliche Dressings zubereiten, die Sie mit Milch oder Joghurt zubereiten können. Wir geben dir! Komm schon.

Wie wird Suppe gewürzt?

Beginnen wir mit der Erklärung der klassischsten Suppen-Dressing-Methode. Um ein köstliches Finish zu erzielen, benötigen Sie zunächst Bindemittel. Wenn Sie fragen, was diese Bindemittel sind, zwei wichtige Bindemittel für die Mehl- und Eierveredelung. Sie können sie normalerweise mit Joghurt oder einfach nur Wasser verwenden. Sie können Unterstützung von Zitronensaft erhalten, um eine leichte Säure zu geben.

Stellen Sie sicher, dass alle Zutaten, die Sie verwenden, Raumtemperatur haben. Wenn sie zu kalt sind, kann es zu Unterbrechungen kommen. Joghurt, Mehl, Zitronensaft und Ei in einer Schüssel zu einer glatten Konsistenz verquirlen. In diesem Stadium ist es sehr wichtig, dass alle Materialien reibungslos geschlagen werden. Wenn es Rückstände enthält, ist die Konsistenz nicht gut. Sie können auch ohne Eier zubereiten, wenn Sie möchten. Wenn Sie ohne Eier zubereiten, stellen Sie sicher, dass Sie die Mehlmenge etwas mehr erhöhen.

Um das Dressing der Suppe nicht zu unterbrechen, geben Sie unbedingt Wasser in das kochende Wasser auf dem Herd. Wenn Sie sich aneinander gewöhnen, minimieren Sie das Schnittrisiko.

Wischen Sie weiter, während Sie das Gewürz, das Sie zubereitet haben, nach und nach in Ihre Suppe geben. Weiter mischen, bis die Sauce vollständig in die Suppe integriert ist. Wenn es anfängt leicht zu kochen, können Sie aufhören zu mischen.

Eine andere Methode zur Zubereitung von Suppen beginnt mit dem Braten von Mehl. Braten Sie genug Öl und Mehl, bis das Mehl riecht. Wenn möglich, sieben Sie dabei das Mehl und geben Sie es in den Topf, damit das Mehl nicht verklumpt.

Wenn das Mehl geröstet ist, fügen Sie Wasser, Fleisch oder Hühnerbrühe oder Milch hinzu und mischen Sie es mit einem Schneebesen auf der anderen Seite und kombinieren Sie es miteinander. Sie können die Suppe kochen lassen, indem Sie nach dieser Integrationsphase Gemüse, Hülsenfrüchte, Hühnchen oder Fleisch hinzufügen.

Ihre erfahrenen Suppen sind bereit, mit Vergnügen getrunken zu werden! Gesundheit für Ihre Hände schon.

kürzliche Posts