Kütahya Gerichte: 14 lokale Gerichte aus der Kütahya Küche

Wie Sie wissen, hat sich der Ruf von Kütahyas Porzellan und Fliesen bereits auf der ganzen Welt verbreitet. Die Schönheit der Stadt ist natürlich nicht darauf beschränkt. Diese legendäre Stadt, deren Geschichte bis 3000 v. Chr. Zurückreicht, hat viele wichtige Ereignisse miterlebt und bis heute viele Kulturen beherbergt.

Hier wurde auch die antike Stadt Aizonoi gegründet, und hier wurde beispielsweise Evliya Çelebi geboren. Das phrygische Tal, das von den Phrygern erhalten geblieben ist und immer noch von Touristen mit all seiner Majestät überflutet wird, Dumlupınar, einer der Orte, an denen das Befreiungsepos unseres Landes geschrieben wurde, ist nur eine der Schönheiten von Kütahya. Es ist eine so volle Stadt, dass sie in jedem Zentimeter besucht und entdeckt werden muss.

Aber jetzt legen wir all diese Schönheiten von Kütahya beiseite und konzentrieren uns heute auf diese reichhaltige Küche. Fügen Sie Kütahya ganz oben auf Ihre Must-Visit-Liste ein und kehren Sie nicht zurück, ohne diese Gerichte zu probieren, wenn Sie weg sind.

Ein kleiner Hinweis: Schreiben Sie uns die Gerichte, die Sie sagen "Dieses Essen unserer Stadt ist auch köstlich, aber wenn wir es der Liste hinzufügen", schreiben Sie uns als Kommentar und senden Sie uns, wenn möglich, ihre köstlichen Rezepte und Bilder von ihnen mit köstlicher Schönheit . Lassen Sie uns unsere Liste zusammen auf dem neuesten Stand halten.

Was für eine schöne Farbe das ist: Cranberry Tarhana

Ja, es gibt überall in unserem Land verschiedene Arten von Tarhana-Suppe, das wissen wir bereits. Aber als wir dieses Cranberry Tarhana von Kütahya sahen, waren wir buchstäblich von seiner Farbe beeindruckt. Darüber hinaus hat diese rote Schönheit nicht nur die Farbe, die sie von Cranberry erhält, sondern auch verschiedene Vorteile. Es ist ein Schutzschild gegen Krankheiten, besonders in den Wintermonaten, und schützt den Körper vor Krankheit. Egal wie nachdenklich Sie wissen ...

Hauptgericht Geschmack: Enge Suppe

Denken Sie an eine Suppe, sie enthält feines Bulgur, Tarhana, Mehl, Brühe, Tomatenmark und Joghurt ... Kurz gesagt, es hat es nicht. E natürlich mit einer Schüssel die Stärke eines großen Tellers Hauptgericht. Unserer Meinung nach können Sie nach Kütahya gehen, um diesen köstlichen Geschmack zu probieren, der garantiert satt ist.

Eigentlich eine Art Ravioli: Cimcik

Cimcik, eines der bekanntesten in Kütahya einzigartigen Gebäckstücke, ist eigentlich eine Art Ravioli. Der Teig, der mit einem kleinen Stab von Zutaten aus Mehl, Eiern, Wasser und Salz zubereitet wird, verwandelt sich am Ende in einen riesigen Geschmack und wird durch Treffen mit Butter und Knoblauchjoghurt gebildet. Diejenigen, die es wünschen, geben auch Tomatenmark darauf. Es wäre in jeder Hinsicht köstlich.

Dieser Pfannkuchen ist nicht das, was Sie wissen: Mohnpfannkuchen

Wieder sind wir hier mit einem Geschmack von Kütahya, der mit seinen kleinen, aber essentiellen Zutaten am Gaumen Festlichkeit schafft. Stellen Sie sich den besten Pfannkuchen vor, der jemals an Ihrem Gaumen geschmeckt hat. Dieser Mohnpfannkuchen ist so schön, dass Sie ihn vergessen werden. Es enthält grundsätzlich nur Mehl, Salz, Mohn und Öl. Es kommt vom letzten berührten Blatt. Es kommt mit seinem Duft an den Tisch.

Das beste Gebäck mit Spinat: Shibit mit Spinat

Dieses Gericht, das als Shibit oder Shibit mit Spinat bekannt ist und zu den lokalen Aromen von Kütahya gehört, ist eigentlich ein Gebäck. Aber dank des darin enthaltenen Spinats weiß er, wie man nicht nur füllt, sondern auch nahrhaft ist. Sie werden nicht müde, jede Mahlzeit zu essen, es ist so schön.

Die Schönheit von Labadaya: Gefüllte Ilibada (Ilibada)

Die Ilibada-Füllung besteht darin, den Labadan, der in der Region als Ilibada oder ılıbada bezeichnet wird, mit einer Mischung aus Bulgur, Beuteljoghurt, Zwiebel, Minze und rotem Pfeffer zu füllen. Schwarzer Pfeffer fehlt nicht in seinem inneren Mörtel. Wenn es mit Joghurt beträufelt ist, kann es nicht gegessen werden. Dieses köstliche gefüllte Gericht gibt einen weiteren Grund, aufzustehen und nach Kütahya zu gehen.

Diese Methode muss auch ausprobiert werden: Auflauf nach Kütahya-Art

Der Auflauf hat jetzt jedes Haus betreten, richtig. Aber Sie können nicht ohne die Kütahya-Methode auskommen. Der stadtspezifische Auflauf wird mit dem Unterarm des Lammes zubereitet, natürlich nehmen viel Tomatenmark, Zwiebel, grüner Pfeffer und Tomaten ihren Platz im Auflauf ein. Dann wird der Auflauf zuerst mit ein oder zwei Steinen gekocht, und schließlich wird er auf seiner Reise in den Ofen geschickt und kommt an den Tisch, nachdem er schön gebraten wurde. Sein Geruch kam zu unseren Nasen.

Entschlossen, Fleisch zu füttern: Kütahya-Würfelfleisch (Kebab)

Das köstliche Gericht, das diesen Namen trägt, weil es in Würfeln hergestellt wird, ähnelt dem Auflauf nach Kütahya-Art. Der gewürfelte Kebab, der Gewürze wie gewürfeltes Fleisch, Zwiebel, Tomatenmark, Tomate, grüner Pfeffer, Knoblauch und salzschwarzer Pfeffer enthält, wird lange bei schwacher Hitze gekocht und erreicht seinen vollen Geschmack. Vermisse dich, oder?

Ein bisschen innere Frische: Hekmane-Pflaumen-Komplimente

Dieses Kompott, zubereitet mit getrockneten Pflaumen von Hekmane-Pflaumen, lässt sich leicht zubereiten, indem es wie alle bekannten Komplimente mit Puderzucker und Wasser kombiniert wird. Das Getränk, das voller Pflaumengesundheit ist, kann zu fast jeder Mahlzeit konsumiert werden und ist auch eine Legende für sich.

Gesuchter Salat gefunden: Tattoo

Wenn Sie Salat sagen, denken Sie an das Grün, das zum Essen gegessen wird, und wenn Sie denken, dass Sie nie damit gefüttert werden, bedeutet dies, dass Sie den köstlichen Salat von Kütahya noch nicht kennengelernt haben. Weil er einer derjenigen ist, die dank der Fülle an gekochten Eiern, die mit Frühlingszwiebeln und Petersilie zubereitet werden, die Füllung befriedigen. Bitte versuche. Vergessen Sie natürlich nicht, es mit Olivenöl, Zitrone und Salz zu würzen.

Es macht seinem Namen alle Ehre: Tosunum-Gebäck

Mit grünen Linsen, Zwiebeln und einem unserer unverzichtbaren Gewürze, salzschwarzem Pfeffer im inneren Mörtel, passt dieses Gebäck zu seinem Namen mit seiner geschwollenen Schwellung und beweist seine Größe mit seiner festlichen Atmosphäre im Magen. Wir haben auch eine Mahlzeit mit Vergnügen. Haben Sie viel Protein.

Ob mit Linsen oder Hackfleisch: Kütahya sini Ravioli

Sie können verstehen, dass ein köstlicher Geschmack auf Sie wartet, sobald Sie seine Form sehen, und die schöne Sini-Ravioli wird in Kütahya aus Linsen und Hackfleisch hergestellt. Der erste Schritt eines Festmahls besteht darin, den sorgfältig zubereiteten Füllmörtel in den Spülen zu kochen, nachdem er auf den handgemachten Teig getroffen wurde. Wenn man mit Knoblauchjoghurt serviert, kann man nicht genug von Essen bekommen.

Es ist nicht ohne Dessert, es sieht nicht aus wie Baklava: Yufka Dessert

Das Yufka-Dessert wird auf diese Weise mit acht Schichten trockenem Teig zubereitet und unterscheidet sich somit von Baklava. Es ist ein köstliches Dessert mit einem Sorbet, das nicht wie hausgemachtes Baklava mit Walnüssen aussieht. Geschichtete Teigschichten, gefüllt mit Stärke und Walnüssen, sind nach 20 bis 25 Minuten im Ofen in Ordnung. Wenn diese aus dem Ofen genommenen Teige warm sind, macht das vorgefertigte und abkühlende Sorbet die Finger lecken.

Wenn Sie Licht wollen, gibt es es auch: Feigen-Dessert mit Milch

Yufka Dessert klingt gut, aber wenn Sie sagen, ich brauche ein leichteres Dessert, ist es auch in der Kütahya Küche erhältlich. Dieses Dessert, in dem Feige, das Einzigartige der Ägäis, die Hauptrolle spielt, wird ganz mit dem Geschmack von Milch. Wenn die Walnuss drinnen ist, verwandelt sie sich in ein leichtes Dessert voller Energie.

Bonus, dies auch nicht zu essen: Shibitli Chicken Tiridi

Obwohl es sich um ein Tirit-Gericht handelt, das zu fast jeder Region gehört, sollten Sie, wenn Sie sich in Kütahya befinden, nicht zurückkehren, ohne das köstliche Tirit-Gericht zu probieren, das in der Stadt einzigartig ist. Probieren Sie unbedingt dieses lokale Aroma, das als Shibitli-Hühnchen-Tiridi bekannt ist. Es besteht aus der Kombination von handgerolltem Teig und Hühnchen und wird zu einem echten Fest, wenn Sie Hühnerbrühe darauf gießen. Wenn es um Joghurt mit Knoblauch geht, ist es okay.

Schließlich dürfen wir nicht vergessen, dass Tirit nach Kütahya-Art auch aus rotem Fleisch hergestellt wird und wie Brei ist.

kürzliche Posts